• gegenlichtlesen – die dreizehnte!

    Auch dieses Jahr wird es wieder eine Ausgabe von gegenlichtlesen geben – und zwar die Nr. 13. Eine Zahl, die – je nach dem, wen man fragt – entweder Pech oder Glück verheißen kann … Eben diesem Thema werden wir uns am Freitag, den 13. November widmen. Weitere Details folgen in den nächsten Wochen – wir halten euch auf dem Laufenden!

  • VVK einmal anders …

    Wir möchten euch – und uns – unnötige Gebühren ersparen, deshalb haben wir dieses Jahr keinen klassischen Ticket-Vorverkauf bei einem der bekannten Online-Anbieter erstellt, sondern legen eine Reservierungsliste per Mail an. Um also den reduzierten VVK-Preis zu bekommen, müsst ihr einfach eine Mail mit eurem Namen und der gewünschten Ticket-Anzahl an gegenlichtlesen@gmx.de schicken. Dadurch kommt ihr am Abend selbst automatisch für 8€ statt 10€ rein.

  • Zeitzeugen

    Unter diesem Motto steht die diesjährige Ausgabe von gegenlichtlesen, zu der wir Euch am 03.11.2019, ab 17:00 Uhr im Kulturcafé Lichtung einladen möchten! Schauspieler und Interpreten lesen, flüstern, intonieren und inszenieren Texte aller Art zum Thema ZEITZEUGEN. Wir heißen Euch herzlich zu einem Abend willkommen, an dem wir Menschen feiern, die Geschichte schreiben. Wir wollen die kleinen Momente, die großen Ereignisse, das selbst Erlebte oder selbst Nacherzählte mit Euch teilen. Natürlich wollen wir auch die nicht vergessen, die sich en detail an Momente erinnern, die sie selbst nicht erlebt haben, ebenso wenig wie die, die jeden Tag Geschichte schreiben, indem sie einfach die App mit dem blauen Vogel öffnen ……

  • gegenlichtlesen – die zwölfte!

    Auch dieses Jahr wird es wieder eine Ausgabe von gegenlichtlesen geben – und zwar die Nr. 12. Welchem Thema wir uns diesmal widment, verraten wir euch in den nächsten Wochen. Für den Moment sei schon gesagt: Haltet euch den 3. November im Terminkalender fest, da gibt es einen neuen Abend voller Literatur und natürlich auch wieder mit Musik! Wir sind diesmal im Kulturcafé Lichtung am Chlodwigplatz zu Gast.

  • nach gegenlichtlesen …

    … ist vor gegenlichtlesen. Doch bevor wir uns der 12. Ausgabe widmen, möchten wir euch natürlich nicht die Liste der gestern gelesenen Titel vorenthalten. Hier ist sie: Texte ggl 11 Wir hoffen, ihr hattet gestern eine mindestens so gute Zeit wie wir, wünschen euch weiterhin eine möglichst entspannte Adventszeit und ganz bald schöne Weihnachtstage!

  • VVK „Andere Welten“

    Der Vorverkauf hat begonnen! Wie immer könnt ihr über das theater die wohngemeinschaft vorab Karten bekommen, und günstiger sind sie auch noch. 6€ im VVK, 8€ an der AK. Wir freuen uns auf euch!    

  • Andere Welten

    Unter diesem Motto steht die diesjährige Ausgabe von gegenlichtlesen, zu der wir euch am 15.12.2018, ab 20:00 Uhr – wie gewohnt – in der wohngemeinschaft einladen möchten! Schauspieler und Interpreten lesen, flüstern, intonieren und inszenieren Texte aller Art zum Thema ANDERE WELTEN. Ob Klassiker der Weltliteratur oder zeitgenössische Autorinnen und Autoren: Wir reisen zu bekannten und unbekannten Himmelskörpern, entdeckten Länder voller Magie und untersuchen das Unerklärliche im Hier und Jetzt. Dazu gibt es Live-Musik von Miriam Berger. Auf der Bühne: Mario Neumann, Sarah Schygulla und Sebastian Förster. Durch den Abend führen Christina Löw und Alessandra Reß. Texte, gegen Licht gelesen. Literatur, aus wechselnder Perspektive neu entdeckt – wir freuen uns…

  • Es geht weiter!

    Nachdem gegenlichtlesen im vergangenen November mit der 10. Ausgabe einen Neustart erfahren hat, freuen wir uns auch dieses Jahr auf einen schönen Abend voller Literatur und Musik mit euch – am 15. Dezember ist es wieder soweit. Wir freuen uns auf euch und auf ein Wiedersehen in der wohngemeinschaft!

  • Heute!

    Wir sind voller Vorfreude und gespannt – nach Jahren der Pause gibt es wieder gegenlichtlesen – ein Abend voller Literatur, mit Auftritten großartiger Künstlerinnen und Künstler, mit Musik und Action!